Main area
.

Sichtungstraining mit erweitertem CSIT Auswahlteam

zurück

Zum weiteren Male trafen die Spielerinnen des Auswahlkaders für das CSIT Team zu einem gemeinsamen Training zusammen. Unter der Leitung von CSIT Teamcoach Ella Raiber wurde kräftig geschwitzt...

Über 90 Minuten ging es ordentlich zur Sache. Schließlich geht es um einen Platz im CSIT Auswahlteam für die nächsten Weltspiele in Tortosa, Spanien, Anfang Juli. Jede gab ihr bestes. "Schön zu sehen ist, dass die Gruppe immer weiter zusammenwächst. Ich bin wirklich positiv überrascht über den Einsatz und die Motivation jeder einzelnen Spielerin, "so Ella Raiber.

Nächstes Zusammentreffen für 14 Spielerinnen ist ein Sichtungstrainingstag Ende April in Wien. Danach steht der endgültige Kader von 10 Spielerinnen (plus 2 Ersatzspielerinnen auf Bereitschaft) fest.

Bis dahin wird in den Teams intern fleißig trainiert. Einige Tipps wurden den Spielerinnen gestern noch mitgegeben.

Sichtungstraining mit erweitertem CSIT Auswahlteam

zurück